Mohnbild01 Mohnbild02
Banner03

Update:

 19.06.2013

SPEEDCOUNTER.NET - Kostenloser Counter! 

Die stolzen Eltern

Caruso vom Hause Levermann

Caruso liegend

Enny vom schwarzen Gold

P1010275

Die Entwicklung der  D-Wurf-Welpen

von der Geburt bis zum Einzug bei den neuem Rudel

Nr                       Geburtszeit.

Farbe des Halsbandes

        Name

weegschaal

Geburtsgewicht / g

Bernerstorch            Bilder vom Tag der            Geburt  am                   25.04.2013

     hier sind wir                6 Wochen alt

1.      6/42 h

Gelb /  Darlyn

472

P1010106

P1020071

2.      7/58 h

Braun / Dunja

442

P1010109

P1020083

3.       8/15 h

Grün / Dorina

432

P1010173

P1020093

4.      10/40 h

Lila / Delicia

456

P1010118

P1020100

5.       11/43 h

Grau / Devina

512

P1010113

P1020116

6.       12/53 h

Apricot / Diandra

494

P1010138

P1020125

Man kann das Leben anstrengend sein

Die 1. Woche

P1010157

Erst muss man zur Milchbar hinrobben und dann noch der Kampf um die best Zitze von Mama Enny

 Aber danach wird erst einmal gekuschelt, oder wir schlafen gleich ein.

P1010175
P1010171
P1010160
P1010177
P1010181
P1010183
P1010247
P1010185 P1010212

In der ersten Woche haben wir viel gelernt. Wir mussten uns an die neue Umgebung gewöhnen. Hier riecht es ganz anders, fühlt sich auch nicht so wie bei Mamma Enny im Bauch an und es ist schwerer vorwärts zu kommen. Aber es ist ganz toll hier draußen.

Die 2. Woche

P1010237 P1010257 P1010282
P1010312
P1010284 - Kopie
P1010283
P1010371
P1010341
P1010322

Auch in der 2. Woche haben wir sehr viel erlebt. Das komischste war, das wir auf einmal so komische Schlitze im Gesicht bekamen. Mama Enny hat uns erklärt, das wir damit die Welt auch sehen können. was das heißen soll haben wir nun begriffen. Erst wurde es hell und mit der Zeit konnten wir auch schon Umrisse erkennen. Das Leben ist das spannend. Ob wir noch mehr solch Erlebnisse haben werden?

3. Woche

Jetzt sehen unsere Augen schon aus, wie bei Mama Enny. Auch unsere Pfoten haben wir schon gut unter Kontrolle. Wir können schon richtig laufen und Sitz machen wir. Nur in unser Maul haben wir Schmerzen. Au was ist das? Sylvia unsere Züchterin gibt uns nun so komisch Sachen zum drauf rum kauen. Das tut gut. Ups was ist das? Aus unserem Zahnfleisch kommen so weiße Stückchen und sie sind auch nicht alle gleich geformt. Mama Enny nennt sie Zähne und erzählt uns, das man sehr viel damit anfangen kann. Aber das werden wir noch herausfinden.

P1010528
P1010535
P1010531
P1010543
P1010539
P1010567
P1010544
P1010575
P1010546

4. Woche.

Außer der Mich bekommen wir auch schon festere Nahrung die Brei genannt wird. Kann man nicht so schnell hinunter schlucken, schmeckt aber echt super gut. Unseren Körper lernen wir immer besser kennen und haben entdeckt, das man (Welpe) auch damit spielen kann. Wir bekommen immer etwas neues, zum beschnuppern, untersuchen, hinein beißen halt zum spielen. Es gibt so viele Formen, Materialien, Größen und und und so das wir nie Langeweile haben..

Kommt wir helfen beim saubermachen unserer Wurfkiste.

P1010591

Mama schau doch mal.

P1010603

Mama Enny sorgt echt gut für uns. Sie bringt uns immer, außer ihrer Milchbar, oft auch anderes Essen mit.

P1010612

Was?

Ja, prima. Wir sind doch schon sooo groß und können das doch auch bestimmt schon.

P1010594
P1010601

Haben wir das nicht toll gemacht? Sieht doch richtig gemütlich aus.

P1010599

Hey, lass es uns doch hier. Nur blöd, das unsere Menschenmama Sylvia, es uns immer alles wieder wegnimmt. Sie meint dann, das es nicht das Richtige für uns ist

P1010646

Vielleicht lässt sie sich ja doch noch überreden. Alle mal ganz lieb und brav Platz machen. Könntet ihr uns  bei diesen Anblick  etwas ausschlagen?

P1010643
P1010628
P1010630

Unsere Züchterin schon. Dann gehen wir eben schlafen und spielen nicht mit ihr.

P1010611 P1010640

5. Woche

Schaut doch, wie groß wir schon sind. Nun haben wir auch noch einen tollen Auslauf zum toben bekommen.

P1010752
P1010667 P1010678
P1010830
P1010803
P1010832
P1010795
P1010834
P1010760
P1010840
P1010850
P1010837
P1010889 P1010894
P1010882 - Kopie
P1010896 P1010937
P1010918
P1010991 P1010999
P1010989

 Schaut doch mal wieder vorbei. Bis später.

Ein Gespräch unter (Berner-) Frauen

P1020038

Was soll das, ich war zuerst hier.

P1020065

6. Woche

Natürlich bin ich größer.

P1020011

 

Alles mein Spielzeug.

P1020058

Auch draußen toben wir gerne mit unserer Menschenmama.

P1020113

Puh, ist das heiß. Trag mich doch bitte wieder ins Haus.

P1020114